Trägerkleider – nicht wegzudenken an heißen Sommertagen

 

Sommerzeit – Trägerkleider : Zeit für luftige Kleidermode

 

Trägerkleider als Sommerkleider betonen die weibliche Seite der Frau und schmeicheln der Figur, zumindest solange Frau die richtige Wahl trifft. Und das ist auch beim Trägerkleid ob kurz oder lang  immens wichtig.

Sie sind nicht wegzudenken aus der Sommermode und verleihen auch an heißen Sommertagen eine angenehme Kühle auf der Frauenhaut. Die Rede ist von Sommerkleidern allgemein und Trägerkleidern im Speziellen.

Vor allem das lange Trägerkleid ist es, das sich erst vor kurzem in der Modewelt zurückmeldete.

 

Sommer Trägerkleider für trendbewusste Damen

 

In leuchtenden Farben präsentieren sich die weich fließenden Stoffe auf vielen Modemessen. Und auch in den Bekleidungshäusern ist der Trend hin zum bodenlangen Trägerkleid längst angekommen.

*traegerkleiderDaneben findet man aktuell aber auch häufig Kleider, die eine Handbreit über die Knie enden oder teilweise sogar noch etwas kürzer sind und eher als Mini einzustufen sind.

Passend zu den Minis trägt Frau an den kühleren Tagen gerne eine Leggings, vorzugsweise in schwarz.

Typisch für die aktuellen Trägerkleider sind recht helle und freundliche Farben, bis hin zum Leuchtenden und Knalligen. Aber auch weiß als Modefarbe für Trägerkleider ist wieder stark im Kommen.

Bei den Designs der Kleider geht der Trend hin zu verspielten Designs wie z.B. Blümchenmustern oder ähnlichem. Aber auch Vichy-Karos trägt Frau bei einem Trägerkleid wieder vermehrt.

 

Was die Stoffe der Kleider anbelangt, so sind diese recht fließend, die Schnitte der Kleider eher figurbetont, aber auch sanft umspielend.

Gerade für Frauen jenseits der Kleidergröße XS ist das ganz vorteilhaft.

Ein Trägerkleid für den Sommer sollte dabei recht locker und keinesfalls zu eng sitzen. Ist das Kleid vorteilhaft geschnitten, dann kann man damit locker auch ein kleines Bäuchlein kaschieren.

Lange Kleider wiederum eignen sich vor allem für all die Frauen, die der Meinung sind, dass ihre Beine nicht schön genug seien, um sie auch dem Rest der Welt zu zeigen.

 

Erlaubt ist im Moment aber auf dem Modemarkt das, was gefällt und darum sollte Frau sich auch keine zu strengen Maßstäbe auferlegen, was die Kleiderwahl betrifft. Und gerade ein große Oberweite und ein hübsches Dekolleté kommen in einem femininen Trägerkleid erst so richtig zur Geltung.

Mit schicken Haarbändern  lässt sich gerade in Kombination mit einem luftigen Trägerkleid das persönliche Outfit noch optimal steigern!

SaleBestseller Nr. 1
HAINES Damen Strandkleid Ärmellos Rückenfrei Lose Neckholder Chiffon Kleid Luftiges Sommerkleid Minikleid
8 Bewertungen
HAINES Damen Strandkleid Ärmellos Rückenfrei Lose Neckholder Chiffon Kleid Luftiges Sommerkleid Minikleid
  • Achtung: Wenn Sie eine lockerere Wirkung wünschen, schlagen Sie eine große vor.
  • Damen sommerkleider mit double-layer chiffon,asymmetrischer stil mit stilvollen elementen.
  • Das luftige sommerkleider sehr leicht zu reinigen und trocknet schnell. Toll für heiße Sommertage.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 7.07.2018 um 15:01 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm